Bangkirai kommt aus Südostasien: Philipinnen bis Java.
Kurzzeichen nach DIN 4076/1 = BAU
Die Bäume erreichen eine Höhe von bis zu 50 Metern bei einem Durchmesser von 60-120cm , astfreien Längen von 15 bis 25m
Häufig wird Bangkirai im Terrassenbau verwendet. Bangkirai ist so gut wie astfrei..

  • Bangkirai zeichnet sich durch hohe Strapazierfähigkeit und die außergewöhliche Härte aus. Druckfestigkeit 76 N/mm²
  • Bangkirai ist ein hartes Holz der Resistenzklasse 2 und kann unbehandelt meist über 25 Jahre im Aussenbereich überdauern.
  • Bangkirai im frischen Zustand gelblich braun,häufig zu olivbraun nachdunkelnd.

 


 

Vorratslängen und Ausführungen:
Bangkirai - Riffelbohlen , 25x145mm
2,14m , 2,44m , 2,74m , 3,05m , 3,36m , 3,66m , 3,96m , 4,27m , 4,57m , 4,88m , 5,18m
Preis: 8,25€ / lfm / frei ab Lager inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorratslängen und Ausführungen:
Bangkirai , glatt / fein , einseitig glatt und gefast , 21 x 140mm
2,74m , 3,05m , 3,36m , 3,66m , 3,96m , 4,27m , 4,57m und 4,88m
Preis: 8,10€ / lfm / frei ab Lager inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten